Hacker raus – Compliance rein #DSGVO

Mit großen Schritten, bewegen wir uns auf den Mai 2018 zu. Gleich einem geheimnisvollen Monstrum hängen die Buchstaben EU – DSGVO unheilvoll in der Luft und warten darauf mit Hilfe des Leviathans ihr vernichtendes Werk über all jene Unternehmen zu bringen, welche die Übergangsphase noch nicht abgeschlossen haben oder diese gar ignoriert haben. Kein Tag Verzögerung, kein Aufschub, keine Gnade. Es geht schließlich um den Schutz von Daten und damit verbundenes Gemeinwohl. Ab diesem Zeitpunkt drohen existenzgefährdende Strafen für Verstöße.

weiterlesen →

Man hat solange ein Motivationsproblem – bis man ein Zeitproblem hat. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung startet am 25. Mai 2018

Viele Kunden haben das Thema EU-DSGVO in 2017 vor sich hergeschoben und stehen spätestens ab dem Jahreswechsel vor der Herausforderung die Einhaltung der kommenden Verordnung sicherzustellen und entsprechende Maßnahmen umzusetzen.

Dies eröffnet den betreuenden Systemhäusern zum einen die Möglichkeit im Umfeld der IT-Beratung zu punkten und zum anderen zusätzliche Umsätze im Bereich der Services und des Produktvertriebes zu generieren. weiterlesen →