Verschlüsseltes Remote Management von IT Systemen egal von welchem Ort

Problemstellung: Sie wollen ein sich im Unternehmen (OnSite) oder ein sich außerhalb davon (OffSite) befindenden Client oder Server von unterwegs, von Zuhause oder im Notfall sogar aus dem Urlaub neu starten, fernsteuern oder wichtige Sicherheitsupdates installieren. Dazu benötigen Sie zum Beispiel einen permanenten VPN Tunnel, einen extra abgesicherten Jump Server oder eine Fernsteuerungssoftware wie z. B. TeamViewer. Wahrscheinlich betreuen Sie als Managed Service Provider (MSP) mehrere Kunden, die über verschiedene externen Connectoren zu verbinden sind. So benötigen Sie weitere Tools, um sich in die Infrastruktur des Kunden einzuwählen.

Durch den Einsatz vom Kaseya Virtual System Administrator (VSA) erweitern Sie Ihr Portfolio von Zugriffsmöglichkeiten. Kaseya VSA kann On-Prem oder als Platform as a Service (PaaS) hostet by Kaseya bereitgestellt werden.

Der Kaseya Agent, der auf allen zu steuernden Systemen installiert werden muss, kommuniziert über eine 256bit verschlüsselte Outbound socket Verbindung über den Port 5721 mit dem Kaseya VSA Server. Nachdem sich der Kaseya Agent mit dem Kaseya VSA Server verbunden hat, wird von einem dritten System über die Software Komponente Live Connect der Agent bzw. das System ferngesteuert. Zur Fernsteuerung des Systems stellt der Kaseya Agent eine interne RDP Sitzung zum Windows Terminal Service her und streamt das Ergebnis verschlüsselt über den Kaseya Server zur Kaseya Live Connect Anwendung. Die Kaseya Live Connect Anwendung kann solange sie mit dem Kaseya VSA Server verbunden ist OnSite im Unternehmen oder OffSite von Unterwegs eingesetzt werden. Kaseya Live Connect kommuniziert über die selbe verschlüsselte Verbindung, wie der Kaseya Agent mit dem VSA Server. Zusätzlich ist es möglich den Zugang zum VSA über eine Multi-Faktor-Authentifizierung abzusichern. Insgesamt wird Kaseya Live Connect von allen Kunden als sehr performant empfunden.

Blog_2_1

Steht die FAT Anwendung Live Connect nicht zur Verfügung können sie über die HTML5 Oberfläche des Kaseya Live Connect Servers Log Dateien anschauen, Dienste neustarten oder sogenannte Agenten Prozeduren ausführen. Dabei handelt es sich um eine von Kaseya entwickelte Scriptsprache die über den Kaseya Server auf den Agenten Systemen ausgeführt wird. Sie können entweder ShellCommands aufrufen, Einzeiler selber schreiben oder bereits von Ihnen geschriebene CMD, Bash oder PowerShell Scripts aufrufen. Ein passender Syntaxeditor ist im Lieferumfang von Kaseya VSA enthalten.

Zwei Beispiele:

Windows:
If isUserLoggedIn(„“)
sendMessage(„Achtung ! Updates werden jetzt installiert“, „Display now“, „All Windows“, „Halt on Fail“)
executeShellCommand(„wmic /output:#vAgentConfiguration.AgentTempDir#\status.txt get status“,“Execute as System“,“All Windows“, „Halt on Fail“)
if testFile(„#vAgentConfiguration.AgentTempDir#\status.txt“) Contains „OK“
wirteProcedureLogEntry(„#scriptidTab.scriptName# – Result: OK“, …..)
SendEmail(„#adminDefauls.adminEmail#“…. )

Linux:
executeShellCommandToVariable(„sudo zypper -n update“, „System“, true, „All Linux“, „Halt on Fail“)
wirteProcedureLogEntry(„#global:cmdresult#“, „All Linux“, „Halt on Fail“)
executeShellCommandToCariable(„sudo shutdown -r“, „System“, true, „All Linux“, „Halt on Fail“)

Blog_3

Zusätzlich können Sie über den Kaseya Agenten chatten oder die Möglichkeit nutzen, Tickets direkt aus der Agentenstatus Webseite zu generieren. So werden Probleme von unterwegs ohne zusätzlichen Aufwand mit dem Unternehmen oder dem Dienstleister kommuniziert.

Über das Modul Softwaremanagement sind sie in der Lage binnen Sekunden kritische Sicherheitsupdates auf Allen oder nur auf ausgewählten Systemen zu installieren. Monitoring und detaillierte Reporting Möglichkeiten über die sie ihre Arbeiten zu ihren Kunden oder Vorgesetzten berichten komplettieren das Produkt VSA.

Fassen wir zusammen: Die Systemadministratoren ihres Unternehmens werden in die Lage versetzt alle über den Kaseya VSA Server angeschlossenen Systeme zu verwalten und mittels der Anwendung Live Connect von überall zu betreuen.

Ihr Kaseya Team bei ADN
Telefon: +49 2327 9912-363
E-Mail: Kaseya@adn.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>